[Update: LG Q7] LGs erstes Android One-Gerät ist möglicherweise exklusiv für T-Mobile USA erhältlich

Bereits 2014 kündigte Google das Android One-Programm als Teil der Unternehmensinitiative zur Expansion in aufstrebende Märkte in Süd- und Südostasien an. Android One bietet Nutzern einen Vorgeschmack auf Standard-Android, auch wenn sie sich das neueste Google-Flaggschiff nicht leisten können. Dies ist eine großartige Möglichkeit, um Android-Benutzer auf dem neuesten Stand zu halten, da die meisten Android One-Geräte relativ schnell Updates erhalten haben (obwohl ich mir sicher bin, dass Besitzer von Xiaomi Mi A1 anderer Meinung sind). Das Motorola Moto X4 auf Project Fi und die neuesten Nokia-Smartphones wie das Nokia 6.1 gehören zu den wenigen in den USA erhältlichen Android One-Geräten. Es scheint, dass LGs erstes Android One-Gerät exklusiv für T-Mobile USA erhältlich ist. Kunden in den USA haben damit eine weitere Option, wenn sie Android auf Lager haben möchten. Update: Bei diesem Gerät handelt es sich wahrscheinlich um eine spezielle Android One-Variante des LG Q7 exklusiv für T-Mobile.

Beweise für ein unveröffentlichtes Android-Gerät Ein Gerät von LG ist an einem unerwarteten Ort aufgetaucht: Kernel-Quellcode für ein anderes unveröffentlichtes LG-Gerät. Das LG Stylo 4 soll morgen auf US MVNO MetroPCS erscheinen. Fast alles an diesem Gerät ist bereits online durchgesickert - entweder von LG oder von MetroPCS selbst. Es gibt also nicht viel zu besprechen. LG hat jedoch den ungewöhnlichen Schritt unternommen, den Kernel-Quellcode für das Stylo 4 vor der Ankündigung des Geräts freizugeben. Da das Stylo 4 das erste Gerät von LG ist, das mit Android 8.1 Oreo gestartet wird, hat sich der anerkannte Mitwirkende deadman96385 entschlossen, den Kernel-Quellcode zu durchsuchen, um festzustellen, ob es etwas Interessantes gibt. Und siehe da, er fand ein Modell für ein neues LG Android One-Smartphone, das auf T-Mobile zusteuert. (Randnotiz: deadman96385 hat den Kernel-Quellcode gefunden, indem die Modellnummer in praktischen Videos nachgeschlagen wurde, die vor dem Start des Geräts veröffentlicht wurden.)


Was wir über LGs Android One-Gerät wissen, das auf T-Mobile ausgerichtet ist

Update 18.06.18 : Laut der Liste der Play Certified-Geräte von Google ist cv5a der Modellname für das LG Q7. Daher ist dieses T-Mobile Android One-Gerät wahrscheinlich eine Carrier-Variante des Q7.

Deadman96385 durchforstete den Gerätebaum-Quellcode und entdeckte zum ersten Mal Hinweise auf das Gerät, indem er ein Modell mit dem Namen "cv5a" mit dem Träger "tmo", dem Ländercode "us" und dem Suffix "sprout" sah. Das "tmo" und "us" Sagen Sie uns, dass es sich bei dem Gerät um ein T-Mobile USA-Gerät handelt, während der Codename „Sprout“ für ein Android One-Gerät verwendet wird. Insbesondere ist der Codename „sprout“ bei anderen regionalen Modellen wie dem für NTT DoCoMo in Japan (dcm_jp), Südkorea (lgu_kr, skt_kr, lgu_ldu) oder der internationalen Variante (lao_com) nicht vorhanden.

Hier finden Sie eine Liste aller Android One-Geräte und deren Codenamen. Ich hoffe, diese Liste macht es einfach zu verstehen, warum wir glauben, dass dieses „sdm450-cv5a_tmo_us_sprout“ -Gerät ein Android One-Gerät ist. Ich habe diese Liste basierend auf der öffentlichen Liste von Google mit zertifizierten Android-Geräten zusammengestellt.

Liste der Android One-Geräte

  • BQ Aquaris A4.5 - Aquaris_A45_sprout
  • BQ Aquaris X2 - zangya_sprout
  • Cherry Mobile H220 - ctih220_sprout
  • Cherry Mobile One - H940_sprout
  • Evercoss One X - A65_sprout
  • General Mobile 4G - gm4g_s_sprout / gm4gkc_s_sprout
  • General Mobile 4G Dual - gm4g_sprout
  • General Mobile 5 - gm5_s_sprout
  • General Mobile GM 6 d - GM6_d_sprout
  • General Mobile GM 6 s - GM6_s_sprout
  • General Mobile GM5 Plus - gm5plus_s_sprout
  • General Mobile GM5 Plus Turkcell - gm5plustkc_s_sprout
  • General Mobile GM5 Plus d - gm5plus_sprout
  • General Mobile GM8 - GM8_d_sprout
  • General Mobile 5 d - gm5_sprout
  • HTC U11 Leben / X2-HT - htc_ocla1_sprout
  • I-Mobile IQ II - imobileiq2_sprout
  • Infinix HOT 2 - Infinix_X510_sprout
  • Infinix Note 5 - Infinix_X604_sprout
  • Karbonn Sparkle V - Sparkle_V_sprout
  • Kyocera S2 - S2_sprout
  • Kyocera S4 - S4-KC_sprout
  • Kyocera X3 - X3-KC_sprout
  • Lava Pixel V1 - PixelV1G_sprout
  • Micromax Canvas A1 - AQ4501_sprout
  • Mito A10 - A10_sprout
  • Motorola Moto X4 - payton_sprout
  • Myphone UNO - UNO_sprout
  • Nexian Reise eins - Mi438S_sprout
  • Nokia 3.1 - ES2N_sprout
  • Nokia 5.1 - CO2_sprout
  • Nokia 6.1 - PL2_sprout
  • Nokia 7 Plus - B2N_sprout
  • Nokia 8 Sirocco - A1N_sprout
  • QMobile A1 - A1_sprout
  • Sharp 507SH - eve_sprout
  • Scharfe S1 - kaleido_sprout
  • Scharfer S3 - Rome_sprout
  • Scharfes X1 - nasa_sprout
  • Sharp X4 - vespa_sprout
  • Spice Dream Uno - Mi-498_sprout
  • Symphony Roar A50 - Roar_A50_sprout
  • Xiaomi Mi A1 - tissot_sprout
  • Xiaomi Mi A2 - jasmine_sprout (Gerücht)

Nun zu den gemunkelten Spezifikationen. Wir haben diese Spezifikationsliste auf Basis von Dateien erstellt, die wir im Quellcode gefunden haben, z. B. "sdm450-cv5a-panel.dtsi", "sdm450-cv5a_tmo_us_sprout-pm.dtsi" und andere.

Gerüchte um SpezifikationenT-Mobile USA / LG Android Ein Gerät (wahrscheinlich das LG Q7)
ZentralprozessorQualcomm Snapdragon 450 (läuft im 32bit Modus)
RAMUnbekannt. ZRAM ist aktiviert, es sind also wahrscheinlich 2-3 GB.
KameraSensoren unbekannt. Rückfahrkamera blinkt. Möglicherweise ist eine Kamerataste vorhanden, da der Code eine zweistufige Taste unterstützt.
LagerUnbekannter Flash-Speicher
Anzeige5, 5-Zoll-FHD + (1080 × 2160) 18: 9-LCD-Bildschirm. (Insbesondere dieses.)
AudioHiFi ES9218P Audio-DAC (im LG V30 verwendet)
Batterie3.000 mAh mit Qualcomm Quick Charge 3.0-Unterstützung
HäfenUSB-Typ-C-Anschluss (TI TUSB422)
KonnektivitätNFC (PN553)
SoftwareAndroid 8.1 Oreo (Android One)
FingerabdruckAndere regionale Varianten scheinen den FPC1028 zu haben.
SonstigesVibrationsmotor. Benachrichtigungs- / Batterie-LED. FM-Radio. Irgendeine Form der Abdichtung.
PreisUnbekannt
VerfügbarkeitUnbekannt. Der Stylo 4-Kernel wurde am 14.03.18 gepackt, daher war dieses Gerät bereits in der Entwicklung.

Wenn wir mehr über dieses Gerät erfahren, werden wir Sie alle informieren.