[Update: Pixel 4, Xperia 5] Samsung Galaxy Fold und OnePlus 7T / 7T Pro werden jetzt von Google ARCore unterstützt

Update 1 (19.10.19 @ 12:17 EST): Letzte Nacht hat Google seine Liste der Geräte, die ARCore unterstützen, mit 5 neuen Geräten aktualisiert.

Wöchentlich werden neue Android-Geräte veröffentlicht, und Google ist ständig bemüht, sie der Liste der Geräte hinzuzufügen, die Google Play Services for AR unterstützen. Früher als ARCore bezeichnet, erfordert Google Play Services für AR keine dedizierte Hardware wie Project Tango, Google muss jedoch Geräte manuell auf die Whitelist setzen, um damit zu arbeiten. Diese Woche wurden das Samsung Galaxy Fold, OnePlus 7T und OnePlus 7T Pro hinzugefügt.

OnePlus 7T-Foren / OnePlus 7T Pro-Foren

Google arbeitet mit OEMs zusammen, um benutzerdefinierte Kalibrierungsprofile für jedes Gerät zu erstellen. Jedes Gerät verfügt über ein anderes Kamera- und Sensor-Setup. Daher ist es sehr wichtig, dass die Kalibrierung korrekt ist, damit das AR-Erlebnis realistisch wird. Die gute Nachricht, zumindest wenn Sie sich für ARCore interessieren, ist, dass es normalerweise nicht lange dauert, bis beliebte Geräte Unterstützung erhalten. Das OnePlus 7T / 7T Pro wurde gerade erst zur Verfügung gestellt, und das Galaxy Fold wurde kürzlich ebenfalls in den Handel gebracht.

Samsung Galaxy Fold-Foren

Google Play Services für AR (oder ARCore) sollten auf diesen Geräten automatisch angezeigt werden, wenn sie nicht bereits vorinstalliert sind. Es gibt eine Reihe von AR-Apps, die Sie ausprobieren können, sobald Sie sie erhalten haben. Google Maps hat zum Beispiel einen neuen "Live View" -Modus, oder Sie können auch den "AR +" - Modus von Pokémon GO nutzen. AR kann eine Menge Spaß machen und alles, was Sie brauchen, ist ein Smartphone. Die vollständige Liste der unterstützten Geräte finden Sie hier.


Update 1: Pixel 4, Xperia 5, Weitere zur ARCore-Liste hinzugefügt

Google hat die Liste der Geräte, die Play Services for AR unterstützen, aktualisiert und die folgenden Geräte hinzugefügt:

  • Google Pixel 4
  • Google Pixel 4 XL
  • Samsung Galaxy Tab Active Pro
  • Sony Xperia 5
  • Tecno Camon 12 Pro

Wir werden diese Liste weiterhin auf neue Zusätze überwachen.