[Update: Rollout] Facebook zeigt "einfacheres" Messenger-Redesign im Dark-Modus

Update 11/13: Nach einigen Wochen des Wartens wird das Redesign von Facebook Messenger endlich eingeführt. Wir haben mehrere Berichte von Personen, die die App öffnen, die dann das Schließen erzwingen und das Update wird beim erneuten Öffnen angezeigt. Dunkler Modus scheint noch nicht vorhanden zu sein.

Die überarbeitete Version der beliebten Messaging-Anwendung Facebook Messenger wurde bereits im Mai auf der F8-Entwicklerkonferenz vorgestellt. Es ist kein Geheimnis, dass Messenger niemals RAM- oder akkufreundlich war. Dies ist einer der Hauptgründe, warum viele Menschen Wrapper von Drittanbietern und andere Alternativen verwenden. Facebook versprach uns, das Problem zu beheben, und sie lieferten schließlich. Die Neugestaltung des Messenger wird jetzt durchgeführt.

Die erste bemerkenswerte Änderung bei der Neugestaltung ist, dass Messenger die meisten Registerkarten entfernt und nur drei am unteren Rand belassen hat. Wir haben diesen Entwurf bereits letzten Monat gesehen. Die erste Registerkarte ist für Chats. Hier sehen Sie alle Ihre Einzel- und Gruppengespräche. Auf der Registerkarte Personen können Sie aktive Freunde und ihre Geschichten sehen und neue Leute kennenlernen. Der Discover-Tab ist für Spiele und Bots aus Unternehmen und für alle Arten von Facebook-Seiten gedacht.

Messenger gewann auch Farbverläufe. Es ist seit einiger Zeit möglich, die statische Farbe des Chats zu ändern. Die gradientenfarbenen Chats verleihen den Gesprächen mehr Charakter. Es funktioniert genau so, wie es der Farbverlauf sollte: Sie wählen zwei Farben und es macht seinen Job. Sie können das Video sehen, das die Funktion unten umreißt.

//www.facebook.com/messenger/videos/530927714000238/

Und schließlich der dunkle Modus. Wie ich bereits erwähnt habe, wurde es bereits im Mai versprochen, daher brauchte Facebook einige Zeit, um das Versprechen einzuhalten. Der Dunkelmodus ist jetzt verfügbar und kann optional in der Messenger-Anwendung aktiviert werden. Es passt sehr gut zu Verlaufsfarben, wenn Sie mich fragen.

Der Rollout des Redesigns hat heute begonnen und wird noch einige Wochen dauern. Ich habe das Update noch nicht erhalten, und Sie können es auch nicht seitlich laden. Das Redesign ist höchstwahrscheinlich eine serverseitige Änderung. Wir müssen also nur warten. Wenn Sie Messenger nicht installiert haben oder nach Updates suchen möchten, lesen Sie die unten stehende Play Store-Liste.


Quelle: Facebook Newsroom