[Update: Start in den USA] Nokia 2.2 mit Android One, bis zu 3 GB RAM wird das billigste Smartphone sein, um Android Q zu erhalten

Update (16.07.19 um 12:44 Uhr ET): Das Nokia 2.2 wird in den USA für 139 US-Dollar auf den Markt gebracht.

HMD Global hat die Stärke des Markennamens Nokia erkannt und bietet Smartphones in verschiedenen Preissegmenten an. Auf einer Veranstaltung in Indien stellte das Unternehmen heute das Nokia 2.2 vor, das im Rahmen seiner neuen Produktpalette im Jahr 2019 das günstigste Android One-Smartphone des Unternehmens sein wird. Das Nokia 2.2 wird weltweit für rund 99 Euro erhältlich sein zum ersten Mal nach Indien zu einem Preis von £ 6999 kommen.

Das Nokia 2.2 bietet trotz seines Einstiegspreises ein modernes Erscheinungsbild mit einem großen 5, 71-Zoll-Display, auf dessen Oberseite ein Wassertropfen angebracht ist. Das Display kann laut Nokia bis zu 400 Nits hell sein. Rund um das Display befinden sich erheblich dicke Lünetten, über die man sich bei diesem Preis aber nicht beklagen sollte.

Das Smartphone verfügt über eine abnehmbare Polycarbonat-Rückseite mit reflektierender Oberfläche, die ihm ein attraktives Aussehen verleiht. Ein weiteres Highlight des Nokia 2.2 ist die spezielle Google Assistant-Schaltfläche am linken Rand, mit der Sie den Assistenten aktivieren können, ohne Hotwords zu verwenden.

In puncto Leistung ist das Nokia 2.2 im Vergleich zum Snapdragon 425 des Nokia 2.1 mit einem MediaTek Helio A22 SoC mit vier Kernen ausgestattet. Das Smartphone wird in zwei Varianten angeboten: 2 GB RAM / 16 GB Speicher und 3 GB RAM / 32 GB Speicher. Aus Sicherheitsgründen verfügt das Nokia 2.2 über eine KI-Gesichtsentriegelung, obwohl es keinen Fingerabdruckscanner gibt. Darüber hinaus wird es von einem 3.000-mAh-Wechselakku mit Strom versorgt.

In Bezug auf die Kamera verfügt das Smartphone über eine 13-Megapixel-Einzelkamera mit Blitz auf der Rückseite. Auf der Vorderseite befindet sich eine 5-Megapixel-Kamera für Selfies. Die Kamera ist AutoHDR-fähig und verwendet eine sogenannte "Low-Light-Image-Fusion" -Technologie, um Licht in schwach beleuchteten Szenarien einzufüllen.

Ein Alleinstellungsmerkmal des Nokia 2.2 bleibt die Unterstützung für zwei Jahre Betriebssystem-Updates und drei Jahre Sicherheitsupdates. Derzeit läuft auf dem Smartphone Android 9 Pie out of the box, und HMD Global ist stolz darauf, dass es das günstigste Smartphone für Android Q und wahrscheinlich das einzige Smartphone in diesem Segment sein wird, das ein zeitnahes Update erhält. Abgesehen von Updates für Android R wird das Smartphone drei Jahre lang Sicherheitsupdates erhalten, um die Geräte auf dem neuesten Stand zu halten. Wir werden sehen müssen, wo es auf der Prioritätenliste des Unternehmens in Bezug auf das Update-Roll-out steht.

Das Nokia 2.2 ist in zwei Farben erhältlich - Schwarz und Stahl (grau). Es ist ab dem 11. Juni in Indien erhältlich. Die 2-GB- / 16-GB-Variante kostet £ 6999 (~ $ 100), während die 3-GB- / 32-GB-Variante £ 7999 (~ $ 115) kostet. Sie können es in Kürze über die Nokia-Telefonseite vorbestellen. Zukünftig wird Nokia auch austauschbare Xpress-on-Hüllen für das Smartphone verkaufen.

Darüber hinaus soll das Nokia 2.2 in Kürze mit einem Preis von 99 Euro in Europa eingeführt werden, der genaue Verfügbarkeitstermin steht jedoch noch nicht fest.

SpezifikationNokia 2.2
Anzeige5, 71 "HD + (720 x 1520) LCD, 293 dpi
SoCMediaTek Helio A22

4 x 2, 0 GHz Cortex A53-Kerne

RAM und Speicher2 GB + 16 GB;

3 GB + 32 GB;

Erweiterbar durch einen dedizierten microSD-Kartensteckplatz

Batterie3.000 mAh
USBmicroUSB
Rückfahrkamera13MP, 1080p Videoaufnahme
Vordere Kamera5MP, 1080p Videoaufnahme
Android-VersionAndroid 9 Pie (Android One-Programm)

Update: Start in den USA

Das Nokia 2.2 ist ab sofort in den USA bei Best Buy und Amazon für nur 139 US-Dollar erhältlich. Wie im obigen Originalartikel erwähnt, wird HMD Global das Gerät auf Android Q aktualisieren und sie behaupten, es sei das günstigste Telefon, um das Update zu erhalten. Das Nokia 2.2 ist entsperrt und kann mit AT & T, T-Mobile, MetroPCS, Cricket, Mint usw. verwendet werden. Sowohl Amazon als auch Best Buy haben das Modell mit 3 GB + 32 GB in den Farboptionen Schwarz und Stahl.

Amazon, Best Buy

Quelle: PR Newswire