[Update: Video] Substratum Lite wird schneller, kleiner und stabiler gestartet

Substratum Lite ist die neueste Version von Projekt und wird als "wichtigste Funktion in einem leichten Paket" bezeichnet. Diese neue Version soll schneller, kleiner und stabiler sein und unterstützt bereits Android Q (in der Vorschau) ). Die Entwicklung von Substratum Lite wurde von Ivan Iskandar, einem der Substratum-Entwickler, geleitet.

Für diejenigen, die es nicht wissen, wird Substratum verwendet, um System-Apps und Apps von Drittanbietern zu thematisieren. Viele Apps wie Snapchat und Instagram haben ein sehr helles weißes Design, das manche Leute nicht mögen. Mit Substratum können Sie dies so ändern, wie Sie es möchten. Es kann jedoch mehr als nur Apps. Es hilft auch beim Ändern der Systembenutzeroberfläche und der Framework-Elemente. Mit Substratum können Sie fast jeden Teil der Software thematisieren.

Dieses neue Substratum Lite-Update ist dem „vollständigen“ Substratum sehr ähnlich. Es unterstützt weiterhin das Theming aller Teile der Benutzeroberfläche, ist jedoch schneller und stabiler und die App-Größe ist kleiner. Das Update wurde mir als "Telegram to Telegram X" beschrieben, die gleiche Funktionalität, aber eine App ist viel stabiler und kleiner. Ein Nachteil ist, dass die meisten Designs, die für die ältere Version von Substratum erstellt wurden, nicht mit dem neuen Substratum Lite kompatibel sind, obwohl es einen Legacy-Modus gibt.

Ein weiterer Nachteil von Substratum Lite ist, dass es keine Unterstützung für Samsung Sungstromeda gibt. Dies lag an der mangelnden Kompatibilität und Stabilität mit Samsungs One UI-Update für Android Pie. Samsung hat die Funktionsweise von Themes geändert und es können viele Probleme mit dem neuen Substratum Lite auftreten. Keine Angst, das ältere und originale Substratum funktioniert immer noch perfekt mit Samsung-Geräten auf Android Pie.

Substratum Lite ist ein nettes Update, das die aktuelle Funktionalität von Substratum verbessert. Hoffentlich werden mehr Theme-Entwickler in den Substratum Lite-Zug einsteigen und Unterstützung für ihre Themes hinzufügen. Um festzustellen, ob auf Ihrem Gerät Substratum Lite ausgeführt werden kann, überprüfen Sie die unten stehende Kompatibilität für die Unterstützung von Themensystemen:

  • Stock Android Pie: Kompatibel mit gerooteten (nur Magisk) Geräten.
  • Stock Android Oreo: Kompatibel mit gerooteten (nur Magisk), nicht gerooteten und ausgewählten Samsung-Geräten. Für Geräte ohne Rootberechtigung und für Samsung-Geräte wird Andromeda Server Version 30+ benötigt.
  • Stock Android Q Beta: Kompatibel mit gerooteten (nur Magisk) Geräten. (Dies ist nur eine Vorschau-Funktion, die in Zukunft möglicherweise nicht mehr funktioniert.)
  • Substratum Service: Erfordert ein benutzerdefiniertes Android Oreo- oder Android Pie-ROM mit inbegriffenem Substratum Service.