[Update: Wahrscheinlich Motorola One Hyper] Das neue Motorola One verfügt möglicherweise über eine Pop-up-Kamera und Spezifikationen für den mittleren Bereich

Update (21.10.19 @ 12:55 ET) : Es sieht so aus, als ob es sich bei diesem Telefon um das Motorola One Hyper handelt, das möglicherweise mit Android 10 gestartet wird.

Vollbild-Smartphones mit Pop-up-Display liegen derzeit voll im Trend. Das Konzept wurde letztes Jahr erstmals mit dem Vivo Apex vorgestellt und sah damals wirklich futuristisch und nicht von dieser Welt aus. Heutzutage erscheint es uns jedoch normal, wenn Geräte verschiedener Hersteller wie Xiaomi, Oppo, Huawei und sogar Samsung bewegliche Kameras als Alternative zu Bildschirmaussparungen einsetzen, die selbst als Lösung für das Problem des immer größer werdenden Smartphones aufgetaucht sind zeigt. Motorola wird sehr bald eine eigene Version eines Smartphones mit einer Pop-up-Kamera veröffentlichen, und die spanische Android-Website ProAndroid hat sie bereits in die Hände bekommen.

Insgesamt wirkt es nicht wie ein übermäßig beeindruckendes Mittelklasse-Telefon. Was die technischen Daten angeht, verfügen wir über einen Snapdragon 675, einen leistungsfähigen SoC mit mittlerer Reichweite, zusammen mit - zumindest in dieser speziellen Einheit - 4 GB RAM und 128 GB internem Speicher. Es verfügt über eine 64-Megapixel-Rückfahrkamera, genau wie andere Smartphone-Angebote von Xiaomi, Realme und Samsung, und die aufklappbare Kameraeinheit verfügt über eine 32-Megapixel-Frontkamera. Das Telefon verfügt jedoch über ein 6, 4-Zoll-1080p-Display mit einem Seitenverhältnis von 19, 5: 9 und ist natürlich nicht zu übersehen, da das Telefon über ein Popup-Modul für die Kamera verfügt. Einfassungen sind in jeder Hinsicht ziemlich groß, besonders wenn man die Einfassungen einiger Mitbewerber berücksichtigt.

Insgesamt ist es ziemlich genau das, was wir seit unserem exklusiven ersten Blick erwartet haben. Auf dem Gerät wird Android 10 ohne Anpassungen ausgeführt, so wie wir es von Motorola gewohnt sind. Android 10 gibt an, dass dieses Gerät voraussichtlich im nächsten Jahr auf den Markt kommen wird, auch angesichts der Tatsache, dass wir noch keinen Marketingnamen dafür haben.

Freust du dich über dieses Gerät? Lass es uns unten wissen.

Quelle: ProAndroid (Spanisch)


Update: Wahrscheinlich Motorola One Hyper

Motorola One Hyper (XT2027-1).

Qualcomm Löwenmaul 675.

Android 10.

Wahrscheinlich dasselbe Telefon, das hier gezeigt wird: //t.co/etr41Vs3er

und hier: //t.co/zRTuDudhMZ

- Mishaal Rahman (@MishaalRahman) 18. Oktober 2019

Laut unserem Chefredakteur Mishaal Rahman handelt es sich bei dem oben abgebildeten Telefon wahrscheinlich um das Motorola One Hyper (XT2027-1). Wie oben im ursprünglichen Beitrag erwähnt, wird erwartet, dass Snapdragon 675 SoC installiert ist und möglicherweise mit Android 10 an Bord gestartet wird. Wir werden abwarten müssen, was dieses Telefon „hyper“ macht.