Verteidigen Sie Ihre Batterie mit dem Wakelock-Detektor

Wenn unsere Geräte leistungsfähiger, größer und mit immer mehr Software der Hersteller (Bloatware und etwas Spyware) gefüllt werden; Einige Dinge erleiden tendenziell einen Schlag, wodurch unsere Erfahrungen mit unseren Geräten eher kurzlebig werden. Der Akku ist ungefähr das Einzige im gesamten Technologiesalat unserer Mobilgeräte, das nicht mit dem Rest mithält. In der heutigen Zeit werden Sie Batterien mit ähnlichen Größen (in Bezug auf die Kapazität) sehen, die Sie vor 2 Jahren für weitaus weniger stromhungrige Geräte gesehen haben. Darüber hinaus helfen, wie bereits erwähnt, einige vorinstallierte Softwarepakete auch nicht bei der Akkulaufzeit, weshalb benutzerdefinierte ROMs (insbesondere solche der AOSP-Variante) ein Segen sind, da sie nicht mit dem zusätzlichen Overhead belastet werden. Diese zusätzlichen Apps sind nicht nur unnötig, sondern viele haben auch einen ziemlich üblen Nebeneffekt: Sie verhindern, dass Ihr Gerät vollständig in den Energiesparmodus wechselt, wenn dies erforderlich ist.

Wakelocks gibt es schon seit geraumer Zeit (was bedeutet, dass sie nichts wirklich Neues sind) und sie sind Teil Ihres gesamten Android-Erlebnisses. Die Wakelocks verhindern im Wesentlichen, dass bestimmte Apps durch die native Speicherverwaltung des Geräts vollständig zerstört werden. So können Sie beim Öffnen von Apps schneller reagieren, verhindern, dass Ihr Gerät in den Energiesparmodus wechselt, während Sie sich mitten in etwas befinden, und können sogar Aufgaben ausführen bei ausgeschaltetem Bildschirm. Wie zu erwarten ist, gibt es kein kostenloses Mittagessen, und wenn Sie den Prozessor Ihres Geräts aktiv halten, wird die Akkulaufzeit beeinträchtigt. Zu bestimmen, was für diese Wakelocks verantwortlich ist, ist nicht immer einfach und unkompliziert, da eine bestimmte App mehr als einen Prozess haben kann, der Ihr Gerät vom Ruhezustand abhält. Forum-Mitglied ahikmat hat eine App entwickelt, mit der Sie feststellen können, welche Apps die größten Wakelocks verursachen.

Wakelock Detector gruppiert alle Prozesse, die Wakelocks verursachen, auf der Basis von Apps. Auf diese Weise können Sie leichter feststellen, welche die größten Straftäter sind. Dies ist in der Tat ein großartiges Tool für die Analyse des Batterieverbrauchs bei Geräten, die unter einer konstanten Leistungsblutung leiden. Bitte hinterlassen Sie dem Entwickler ein Feedback, falls Sie Vorschläge haben oder auf Fehler stoßen.

Haben Sie sich jemals gefragt, warum sich Ihr Smartphone-Bildschirm nicht automatisch ausschaltet, der Bildschirm plötzlich aufwacht oder Sie feststellen, dass der Akku Ihres Telefons leer ist, selbst wenn Sie Apps beenden und den Bildschirm ausschalten? Dies kann an Wakelock-Holding-Apps liegen.

Weitere Informationen finden Sie im Original-Thread.

Möchten Sie etwas im Portal veröffentlichen? Wenden Sie sich an einen News Writer.