Viper4Android bringt Version 2.7 mit einer neuen Benutzeroberfläche, In-App-Profilverwaltung und vielem mehr auf den Markt

Viper4Android (V4A) ist einer der beliebtesten Audio-Mods, die in unseren Foren verfügbar sind. Die ursprüngliche Viper4Android-Audioeffekt-Engine wurde vom Mitglied viper520 entwickelt und von dem anerkannten Mitwirkenden zhuhang gewartet. Leider haben sich die Wartungs- und Entwicklungsarbeiten an der Mod im Laufe der Zeit verlangsamt und wurden schließlich gestoppt, was andere dazu veranlasste, das Projekt in Angriff zu nehmen.

Die Mitglieder pittvandewitt und MrWhite214 haben die Version 2.4 der V4A-App (da dies die letzte Open-Source-Version der App war) umgeschrieben und verschiedene Funktionen hinzugefügt, die in den späteren offiziellen Releases hinzugefügt und als Version 2.6 von Viper4Android veröffentlicht wurden ( Der Name wurde beibehalten, da der Audiotreiber derselbe ist, der im ursprünglichen Mod bereitgestellt wurde. Diese inoffizielle Version von Viper4Android hat jetzt Version 2.7 erreicht und bringt eine neue Benutzeroberfläche, die Verwaltung von In-App-Profilen, eine kleinere App-Größe und weitere Fehlerkorrekturen mit sich.

Komplettes Changelog:

  • Umschreiben in Kotlin
  • Neue Benutzeroberfläche
  • Presets können in der App selbst verwaltet werden
  • Effekte können mit Suchleisten genauer eingestellt werden
  • Min API 23
  • Verwendet nur den Treiber 2.5.0.4
  • Audio Routing Fehler behoben
  • Treiberstatus Bug behoben
  • Geräteübergreifender Effektänderungsfehler behoben
  • App folgt dem Dunkel- / Hell-Modus des Systems (kann mit Google-Nachrichten umgeschaltet werden, z. B.)
  • Die Installation ist schneller und vielseitiger
  • Benachrichtigungseinstellungen
  • APK-Größe deutlich reduziert

Eines der Highlights dieses Updates für Viper4Android ist, dass die App jetzt vollständig in Kotlin umgeschrieben wurde, wodurch das Team den Code bereinigen und ein paar weitere Fehler beseitigen konnte. Um Viper4Android zu installieren, laden Sie es von Labs herunter und befolgen Sie die Anweisungen in der App.

Viper4Android v2.7 in den Foren

Mitglied sjamie hat einige hilfreiche Anmerkungen zur Installation und Aktualisierung von Viper4Android v2.7 gemacht. Das Aktualisieren von einer früheren Version kann zu Problemen führen. Es wird daher empfohlen, die alte Viper-App und die entsprechenden Magisk-Module zu deinstallieren, neu zu starten und dann die neue v2.7-apk zu installieren. Ältere Soundprofile sind mit dem neuen Update nicht mehr kompatibel, sodass Sie sie in der neuen App als Voreinstellungen neu erstellen müssen.