Was ist das Samsung Anyway Jig?

Samsung Jigs gibt es schon seit geraumer Zeit und es gibt eine Reihe von Anwendungen. Am beliebtesten ist der Download-Modus, der so konfiguriert ist, dass das Telefon beim Anschließen an ein Samsung-Telefon in den Download-Modus versetzt wird. Dies ist eine beliebte Methode, um bestimmte Arten von Blockgeräten zu reparieren, wenn sie durch andere Methoden nicht eingeschaltet werden können.

Dies ist jedoch nicht alles, wozu eine Vorrichtung in der Lage ist. In der Tat, wenn eine Spannvorrichtung auf die richtige Weise hergestellt wird, ist sie zu einer sehr großen Anzahl von Dingen fähig. Es gibt keine im Handel erhältlichen Vorrichtungen, die Benutzer zu Hause reproduzieren können - jedenfalls noch nicht. Anerkannter Entwickler E: V: A hat ein Projekt zur Erstellung einer modifizierten Version des Samsung Anyway Jig gestartet. Was könnte das bedeuten? Sagt E: V: A:

Ein bestimmtes solches Gerät, das von Samsung bereitgestellt wird, wird seit Jahren zum Programmieren, Anpassen, Reparieren, Debuggen und Entfernen von Bausteinen für im Wesentlichen alle verfügbaren Samsung-Telefone verwendet. Diese blaue Box heißt „Samsung Anyway Jig“, und irgendwie hat Samsung es geschafft, sie vor der öffentlichen Kontrolle und Analyse zu verbergen, die dieses Gerät zu einem fast mythischen Status erhoben haben. Zumindest für die gewöhnliche Person, die ihr Telefon reparieren oder modifizieren möchte.

In den meisten Fällen ähnelt das Sprechen über eine Hardware wie diese dem perfekten Telefon, bei dem ein solch großartiges Gerät eigentlich nicht existiert. Im Gegensatz dazu gibt es das Samsung Anyway Jig tatsächlich. Es ist schwer, eine Dokumentation darüber zu finden, aber E: V: Eine ausgegrabene und geteilte Dokumentation, die so ziemlich alles enthält, was man wissen muss, um eines zu erreichen: Reproduktion. Wenn ein solches Gerät modernisiert und reproduziert werden kann, könnte dies das Ende einer großen Anzahl von Bausteinen bedeuten, zusammen mit so ziemlich jedem anderen Hardwareproblem, das irgendjemand mit einem Samsung-Gerät haben könnte. Solche Entwicklungen gab es schon einmal, wie zum Beispiel das Hackdock, das in diesem Video von dem Elite Recognized Developer AdamOutler gezeigt wurde.

Um mehr zu erfahren, gehen Sie zum Original-Thread. Es wird auch empfohlen, dass jeder, der sich mit der Samsung Anyway Jig auskennt, mitteilt, was er weiß, um die Entwicklung zu unterstützen.