Widget Drawer ist eine Android-App, mit der Sie von überall aus auf Ihre Widgets zugreifen können

Widgets sind seit Jahren ein Grundnahrungsmittel für Android-Benutzer, aber wo wir diese Widgets platzieren können, hat sich geändert. Mit der Einführung von Android 5.0 Lollipop war Google der Ansicht, dass der Sperrbildschirm kein Ort für Widgets sein sollte, da Benachrichtigungen wichtiger waren. Diese Änderung führte dazu, dass Android-Widgets nur auf dem Startbildschirm platziert wurden, aber viele wünschten, sie könnten sie an anderer Stelle verwenden. Hier kommt Widget Drawer vom anerkannten Entwickler Zacharee1 ins Spiel.

Widget Drawer fügt an der Seite Ihres Bildschirms ein „Handle“ hinzu, das eine ganze Schublade öffnet, mit der Sie Ihre Widgets platzieren können. Dies ist vergleichbar mit der Shelf-Funktion im OnePlus Launcher, aber auf Widget Drawer kann von jedem Ort aus zugegriffen werden (mit Ausnahme des Sperrbildschirms, nicht nur des Startbildschirms. Die App kostet einen Dollar und ist derzeit in beiden Labs sowie verfügbar der Play Store, aber es ist Open Source, so dass Sie seine GitHub-Seite hier finden.

Widget Drawer Funktionen:

  • Ändern Sie die Höhe jedes Widgets
  • Legen Sie fest, ob ein Widget 1 oder 2 Spalten umfassen soll
  • Widgets neu anordnen
  • Wählen Sie aus, ob Widgets einen undurchsichtigen Hintergrund haben sollen

Schauen Sie sich Widget Drawer in unserem Forum für kostenpflichtige Software an